Volvo XC60 privat leasen: Hier gibt’s den aktuellen Top-Deal


PR/Business Insider


Disclaimer:  Wenn ihr über einen mit Stern gekennzeichneten Link einen Kauf abschließt, erhalten wir eine geringe Provision. Mehr erfahren


In Deutschland ist er das beliebteste Modell des schwedischen Herstellers Volvo: der XC60. Das berichtet der ADAC. Diesen Erfolg hat der geräumige SUV nicht nur seinem schicken Design zu verdanken, sondern auch seiner hochwertigen Ausstattung und seiner Leistung. So bietet der Volvo XC60 je nach Ausführung bis zu 400 PS und maximal 180 km/h. Das kostet auch – so fängt der Listenpreis für den XC60 bei 53.100,00 Euro an. Zum Vergleich: Damit ist der SUV etwas teurer als ähnliche Modelle wie der VW Tiguan oder der Audi Q5.

Volvo XC60 privat leasen: Hier gibt es das aktuell günstigste Angebot

Ihr wollte den Volvo XC60 privat leasen oder könnt es euch vorstellen? Dann durfte Leasing eine spannende Option sein, um diesen Wunsch wahr zu machen. Das passende Angebot für Privatkundinnen und -kunden haben wir bei Leasing Markt gefunden. Dort ist der SUV in der 64.580,00 Euro teuren Ausführung XC60 B4 D gerade für nur 449,00 Euro im Monat erhältlich*. Dabei handelt es sich um das günstigste Angebot für den XC60, das wir in unserem Vergleichsrechner finden konnten.

Lest auch

Unser Rechner zeigt die besten Leasing-Deals des Monats.

Auto-Leasing: Vergleich der besten Angebote im Januar 2024

Was ihr über den Leasing-Deal für den Volvo XC60 wissen solltet

Bei diesem Angebot* beträgt sie die monatliche Laufleistung 30 Monate, was eher seltener anzutreffen ist. Dazu kommt die Laufleistung von 5000 Kilometern im Jahr. Interessierte brauchen jedoch Geduld, denn die Lieferzeit ist mit circa acht Monaten recht lang.

Neben der monatlichen Rate über 449,00 Euro kommt noch eine weitere Zahlung auf euch zu. Erfreulicherweise entfallen bei diesem Deal die meist üblichen Überführungs- oder Bereitstellungskosten.

Volvo XC60 leasen: Alle Informationen auf einen Blick

  • Fahrzeug: Volvo XC60 B4 Diesel Core
  • Zielgruppe: Privatleasing
  • Laufzeit: 30 Monate
  • Laufleistung: 5.000 Kilometer im Jahr
  • Monatliche Rate: 449,00
  • Bereitstellungsgebühr: keine
  • Sonderzahlung: keine
  • Leasingfaktor: 0,70
  • Lieferzeit: sofort verfügbar

Lest auch

Das Tesla Model Y ist das beliebteste Elektroauto in Deutschland.

Die fünf beliebtesten E-Autos des Jahres – und wo ihr sie günstig leasen könnt

Volvo XC60: Lohnt sich das Privatleasing-Angebot?

Offensichtlich lohnt sich dieser Deal, da wir in unserem Vergleichsrechner kein besseres Leasing-Angebot für den XC60* finden konnten. Vieles spricht dafür, direkt zuzuschlagen: Zum Einen die günstige Rate, aber auch die kurze Laufzeit und die hohe Laufleistung. Der gute Leasingfaktor (0,7) ist ebenso ein klarer Punkt auf der Pro-Seite für dieses Angebot. Zur Erinnerung: Liegen diese Werte unterhalb von eins, könnt ihr von einem attraktiven Deal ausgehen.

Sollte euch der Volvo XC60, aber einzelne Details des Angebots nicht zusagen, könnt ihr im Leasing-Rechner noch einmal gezielter nach dem für euch passenden Fahrzeug suchen. Verwendet dafür die Filterfunktionen, um nur relevante Deals angezeigt zu bekommen:

Was der Volvo XC60 bietet

Der Volvo aus dem Angebot von Leasing Markt* ist in der Ausführung XC60 B4 D erhältlich. Er bietet:

  • Listenpreis: 64.580,00 Euro
  • Antrieb: Diesel
  • Schaltung: Automatik
  • Leistung: 197 PS (145 Kilowatt)
  • Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h
  • Kraftstoffverbrauch: kombiniert 6,0 Liter pro 100 Kilometer
  • CO2Emissionen: kombiniert 158 Gramm pro Kilometer
  • Ausstattung: Regensensor, Tempomat, Multifunktionslenkrad, Einparkhilfe, Reifendruckkontrollsystem, Klimaautomatik, Notbremsassistent, Spurhalteassistent und mehr
  • Farbe: Grau

Lest auch

Diese Leasing-Angebote müsst ihr sehen: 4 Power-Deals, die sofort (oder kurzfristig) verfügbar sind


*Disclaimer: Wir suchen für euch nach Produkten und Dienstleistungen, von denen wir glauben, dass sie euch gefallen könnten. Die Auswahl erfolgt subjektiv, aber redaktionell unabhängig. Wir haben Affiliate-Partnerschaften, d.h. wenn ihr über einen mit Stern gekennzeichneten Link einen Kauf abschließt, erhalten wir eine geringe Provision. Zu unseren Partnern gehört auch das Preisvergleichsportal Idealo, das wie die Business Insider GmbH eine Tochtergesellschaft der Axel Springer SE ist. Unsere Empfehlungen und die Auswahl der Produkte werden dadurch nicht beeinflusst. Mehr dazu lest ihr hier: Insider Picks bei Business Insider – wer wir sind, was wir machen und wie wir Produkte testen. Die Inhalte sind unabhängig von unserer Werbevermarktung. Unsere Leitlinien der journalistischen Unabhängigkeit findet ihr hier: www.axelspringer.com/de/leitlinien-der-journalistischen-unabhaengigkeit

Visited 1 times, 1 visit(s) today